Skip to main content

Einzelansicht YC Slalom-Berichte

Slalom 2017: Nachwuchsförderung im Motorsport durch den ADAC Hessen-Thüringen

Der günstige Einstieg in den Motorsport für junge Leute ab 15 Jahren mit dem Slalom – Youngster – Cup des ADAC Hessen-Thüringen.

Gefahren werden mind. 10 Automobil-Slalomveranstaltungen in Hessen-Thüringen und Vergleichswettbewerbe mit ADAC Ostwestfalen – Lippe.

Gestartet wird in drei Klassen:

  • Einsteiger von 16 – 18 Jahre
  • Rookies  von 18 – 23 Jahre
  • Oldies von 23 – 28 Jahre

Professionelle Betreuung bei allen Veranstaltungen durch erfahrene Slalom-Profis.

Drei neue slalomfertige Fahrzeuge Renault Clio 16V mit 1200 ccm, 75 PS, Überrollkäfig, RF- Slalomfahrwerk, Rennsitz usw. werden vom ADAC gestellt!

Fahrzeug, Teambekleidung, Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften, Startgelder und DMSB - Lizenz sind in der einmaligen Einschreibegebühr von 495 € enthalten.
Keine weiteren Kosten!

Die Veranstaltungen werden im Rahmen eines Verkehrssicherheitstraining für junge Straßenverkehrsteilnehmer durchgeführt.


Die beste Schulung für jugendliche Verkehrsteilnehmer, sicher und unfallfrei im täglichen Straßenverkehr unterwegs zu sein.

Sichtungslehrgänge im Frühjahr und Herbst jeden Jahres.

Infos durch die Sportabteilung des ADAC Hessen-Thüringen,

Hicham Tahrioui

Telefon: (0 69) 66 07 86 09

in Frankfurt

Betreuung Youngster - Cup:
Bernd Mötz
Tel.: (0561) 46448