ADAC Youngster-Cup: Slalom

Der ADAC Hessen-Thüringen bietet mit drei Slalom-Fahrzeugen in drei Klassen ein weiteres sportliches Betätigungsfeld.

In der ersten Klasse der Einsteiger von 15-18 Jahren können sich alle den Traum vom Autofahren ermöglichen . Die zweite Klasse der Rookies von 18-23 Jahre und die dritte Klasse Oldies 23-28 Jahren bietet dann allen die Möglichkeit zur Verbesserung des Fahrgefühls und der Fahrzeugbeherrschung.

Gefahren wird bei mindestens 10 Slalom-Veranstaltungen der Ortsclubs in Hessen und Thüringen. Hier kann man sich unter der Anleitung von Slalom-Profis mit den anderen im sportlichen Wettkampf messen. Drei identische Renault Clio 16V mit Überrollkäfig, Rennsitz, Hosenträgergut usw werden bei den Veranstaltungen vom ADAC Hessen-Thüringen zur Verfügung gestellt.

Jeder kann teilnehmen und sich in den Slalom-Youngster-Cup einschreiben. Durch den Cup werden auch die Veranstaltungen der ADAC-Clubs noch weiter aufgewertet.
Die ADAC- bzw. ADAC Jugendmitgliedschaft (früher ADAC Drive) und die Mitgliedschaft in einem ADAC-Ortsclub in Hessen bzw. Thüringen ist Voraussetzung.

Weitere Informationen finden Sie per E-Mail bei:
Hicham Tahrioui